Remis gegen Regionalligist Lupo Martini Wolfsburg

Remis gegen Regionalligist Lupo Martini Wolfsburg

Oberliga Team 27.02.2017

FC hält stark mit und war lange Zeit die bessere Mannschaft

In einem spannenden Spiel trennte sich der 1.FC vom Regionalligisten 1:1

Nach der Absage des Derbys beim HSC Hannover lief der Tabellendritte 1.FC Wunstorf am Sonntag in einem kurzfristig vereinbarten Testspiel gegen den Regionalligisten Lupo Martini Wolfsburg auf und verkaufte sich beim 1:1 (0:1) teuer.

Wolfsburg konnte dabei zwar durch ein Tor von Wiswe in der 40. Minute glücklich in Führung gehen, der 1.FC hatte aber besonders in der ersten Halbzeit wesentlich mehr vom Spiel.
Den mehr als verdienten Ausgleich erzielte der 1.FC dann in der 85. Minute durch Sebastian Schirrmacher, nach herrlicher Vorarbeit von Tugrancan Singin. Trotz der besseren Chancen musste sich Wunstorf mit dem Unentschieden zufrieden geben.

FC Trainer Jens Ullmann meinte nach dem Spiel: „Ich bin sehr zufrieden. Das war für beide Seiten ein guter Test. Die Jungs haben das toll gemacht und auch fußballerisch konnte man sehen, dass wir mit einem Regionalligisten gut mithalten können.

So kann man beruhigt nächstes Wochenende nach Göttingen reisen, wo mit der gezeigten Leistung gegen Wolfsburg auch beim Tabellen-7. SVG Göttingen etwas zu holen sein dürfte. Anpfiff ist am Sonntag um 15.00 Uhr.

1. FC Wunstorf

1 : 1

Lupo Martini Wolfsburg

Sonntag, 26. Februar 2017 · 12:00 Uhr

Testspiel (Spielort: Barne-Arena)

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.