1.FC WUNSTORF - FC HAGEN/UTHLEDE 1:0

1.FC WUNSTORF - FC HAGEN/UTHLEDE 1:0

Oberliga Team 01.11.2018

Wunstorf erneut zu Null!

1.FC WUNSTORF - FC HAGEN/UTHLEDE 1:0

 

WUNSTORF SEIT DREI SPIELEN UNGESCHLAGEN UND ERNEUT OHNE GEGENTOR!

 

Seit dem 19.5.2018, also fast ein halbes Jahr, konnte der 1.FC in der Liga zu Hause nicht mehr gewinnen. Am Samstagnachmittag war es endlich soweit. Der Tabellenvierte FC Hagen/Uthlede wurde mit 1:0 besiegt. Damit konnte unser Team erstmals seit Wochen, zumindest für 24 Stunden, die Rote Laterne an Spelle Venhaus abgeben. 

 

FC Trainer Jens Ullmann konnte wieder auf Maurice Kirsch zurückgreifen, der letzte Woche in Spelle zur Halbzeit mit einer Oberschenkelzerrung in der Kabine bleiben musste. So konnte der FC erstmals in dieser Saison mit der gleichen Elf, wie in der Vorwoche auflaufen!

 

Viel besser hätte der FC nicht in die Partie starten können. Gleich der erste Angriff brachte in der 3. Minute die 1:0 Führung. Kriseld Doko konnte einen Freistoß aus 25 Metern ins Tor schießen. Er hämmerte die Kugel über die Hagener Mauer, für den Torwart unhaltbar, unter die Latte.

Wunstorf spielte auch danach unbeeindruckt gegen den Tabellenvierten nach vorne und hatte nach gut zwanzig Minuten durch Ousmane Soumah die nächste Chance. Sein Kopfball ging aber knapp am Tor von Yannick Becker vorbei. Nach 40 Minuten hatten die Gäste ihre erste Chance. Tobias Schiller konnte einen Kopfball von Jascha Stern vor der Linie abfangen. Im Gegenzug schlug Mehmet Aydin eine Flanke in den 5 Meterraum. Der Schuss von Tim Scheffler ging aber rechts am Hagener Tor vorbei. 

 

Trainer Jens Ullmann wechselte zum Wiederanpfiff und brachte für Arafate Tcha Gnaou den Kapitän Robin Ullmann. Den ersten Akzent in der 2.Halbzeit setzte Kriseld Doko, der sich nach 60 Minuten durch den Hagener Strafraum wuselte, sein Schuss war für Yannick Becker aber leichte Beute. Fünf Minuten später scheiterte erneut Tim Scheffler, mit einem Schuss aus acht Metern, am guten Hagener Keeper. Durch die nicht genutzten FC Chancen blieb es bis zum Schluss spannend. Am Ende siegte der FC zwar knapp aber völlig verdient mit 1:0. 

Wieder ein Sieg, wieder zu Null und wieder hochverdient.

1. FC Wunstorf

1 : 0

FC Hagen/Uthlede

Samstag, 27. Oktober 2018 · 16:00 Uhr

Oberliga Niedersachsen · 12. Spieltag

Zuschauer: 130

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.